Schadstoffsanierung

In vielen Bauobjekten wurden zwischen den 50er und 90er Jahren schadstoffhaltige Materialien wie z.B. Asbest, PCB oder Mineralwolle verbaut. Hier müssen die Materialien fachgerecht zurückgebaut und entsorgt werden. Lösungen im Umweltbereich erfordern gesicherte Technologien, geeignete sicherheitstechnische Ausrüstung und qualifiziertes Fachpersonal. Unsere Facharbeiter sind hierfür ausgebildet und besitzen die notwendigen Qualifikationen/Zeugnisse. Durch die hohen Auflagen und Anforderungen erzeugt die Sanierung von Asbestprodukten den größten Aufwand. Ganz gleich, ob kleine Maßnahmen oder umfassende Schadstoffsanierung in komplexen Gebäuden, in Anbetracht der Sensibilität des Themas ist in jedem Fall für höchste Sorgfalt gesorgt. Wir richten uns nach den geltenden Vorschriften für die Entsorgung von Gefahrstoffen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© K & M Dienstleistung GmbH